Corona Pandemie – Unsere Solidarität ist gefragt

Der Schock sitzt tief: Katastrophenfall, Ausnahmesituation, Pandemie, Ansteckungsgefahr – wir alle sind zutiefst verunsichert und verängstigt.

Trotzdem und gerade weil wir Mitglieder in einem Verein sind, dessen Ziel im Grunde die Förderung eines sozialen Miteinanders ist, ist jetzt auch unsere Hilfe gefragt.

Daher mein eindringlicher Appel: Bietet Euren Mitgliedern Unterstützung an. Unterstützung ist in vielfältiger Form möglich, z.B. Besorgungsfahrten usw. Ein Anruf, eine Mitteilung auf Eurer Homepage, dass ihr Hilfe anbietet, wo sie erforderlich und gewünscht wird, Kontakt über die sozialen Medien im Zeitalter von „Social Distancing“ = Abstand zueinander halten, ist jetzt ganz wichtig. Wir müssen zusammenhalten und jeder muss spüren: ich bin nicht allein.

Seht auch nach Euren Nachbarn, wenn Sie allein leben oder einer Risikogruppe angehören.

In jedem Fall aber gilt: Achtet auf Euch selbst
Im Falle von Einkäufen ist es ratsam, die Geldübergabe und Einkäufe berührungslos zu gestalten.

Bitte haltet Euch an die auferlegten Beschränkungen, damit wir alle gesund bleiben und baldmöglichst wieder unbeschwert leben können und gemeinsam unseren Sport ausüben können.

In diesem Sinne Euch allen alles Gute und bleibt gesund!

 

 

Mfr. Schützentag ist abgesagt

Gestern wurde vom Bezirksschützenmeisteramt mitgeteilt, dass der

Mfr. Schützentag in Hersbruck

vom 13.-15.03.2020 auf Anraten der Gesundheitsbehörden abgesagt wurde.

Wir haben derzeit nur einen Wunsch:

Bleibt alle gesund!

GAU ERLANGEN: GAUEHRENABEND 2019

Schützengau Erlangen kürt neue Gaukönige am Gauehrenabend

 

Der Gaukönig 2019 heißt Jens Rümmler und kommt von der Schützengilde Edelweiß 1955 Niederndorf e.V – das ist noch nichts Ungewöhnliches, die Tatsache, dass er seinen sensationellen Schuss mit der Luftpistole abgegeben hat, aber schon. Dieser Präzisionsschuss – die Messung ergab einen 5,8 Teiler – mittiger geht es schon fast nicht mehr – ist wirklich erwähnenswert. Und dass sich ein Luftpistolenschütze hier im großen Feld der Luftgewehrkonkurrenz durchgesetzt hat, ist schon fast eine Sensation.

Die Gaujugendkönigin 2019 heißt Linda Müller und kommt vom Schützenverein e.V. 1956 Andreas Hofer Neuenbürg. Sie hat sich ihre Gaukönigswürde mit dem Luftgewehr im Wettstreit mit den anderen Teilnehmern aus dem Jugendlager mit einem 115,4 Teiler erkämpft.

„GAU ERLANGEN: GAUEHRENABEND 2019“ weiterlesen